Bald ist Muttertag (12.05.) und Vatertag (30.05.). Wir haben die besten Ideen, worüber sich Seniorenmamas und Seniorenpapas am meisten freuen. 🙂

Beschenkt werden tut der Seele gut – ein mit Bedacht und Herz ausgewähltes Geschenk trägt dazu bei, dass sich Mama und Papa glücklich und wertgeschätzt fühlen. Gerade im hohen Alter ist das ganz wichtig.

Geschenke, die für Wohlbefinden im Seniorenalltag sorgen und „erlebbar“ sein sollten:

Geschenke, die Erinnerungen aufleben lassen
Fotokalender: Alte Familienbilder; Landschaftsmotive, die früher gerne bereist wurden oder Lieblingsplätze; Leidenschaften / Hobbies, denen früher nachgegangen wurden. Auch prima geeignet sind Musik-CDs oder Hörbücher vom Lieblingsmusiker bzw.  Lieblingsautor – je nach Vorliebe.

Gegenstände für ein behagliches Zuhause / Bewohnerzimmer
Senioren freuen sich sehr über kleine Geschenke, die ihre privaten Räumlichkeiten noch schöner und gemütlicher machen, wie z.B. Deko, Bild(er), eine neue hübsche Tischdecke usw.

Das schönste aller Geschenke ist jedoch … ZEIT
Das Beste: Zeit und Zuwendung kostet nicht einmal Geld!
Zeit, um aus einem Buch oder aus der Zeitung vorzulesen.
Zeit, um gemeinsam alte Familienfotos anzuschauen.
Zeit, um einfach nur zuzuhören, sich zu unterhalten und auszutauschen.
Zeit um im naheliegenden Park spazieren zu gehen. 

In unserer heutigen schnelllebigen Zeit wird oft genau das vergessen oder verschoben, was einem im Leben eigentlich das Wertvollste ist. Denn das höchste Gut, das jedem von uns geschenkt wird, ist die Mutter- und Vaterliebe!

DIE SCHÖNESTEN GESCHENKE SIND BEKANNTLICH DIE, DIE WIRKLICH VON HERZEN KOMMEN!